SLAMA Salzburg – Philosophie

„Dem Handwerk zu dienen“ mit einem herzlichen „Glück Auf!“

Das war der Leitspruch des Firmengründers Fritz Slama und seines Sohnes Heinz Eckehardt, und diesem Leitspruch fühlen wir uns den nachfolgenden Generationen weiterhin verpflichtet.

 

So wollen wir nicht nur Händler unter einer Anzahl von Vielen sein, sondern sehen uns als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Spengler Handwerk.

Von der Werkstätten Planung weg in Bezug auf den optimalen Arbeitsablauf mit dem notwendigen Maschinenpark mit Beratung, Lieferung und dem dazugehörigem Service, der Ausstattung mit sämtlichen Spezialwerkzeugen und Werkzeugmaschinen, über objektive Materialinformation, maßgeschneiderte Angebote und der Beschaffung von Sonderprodukten, der qualitätsbewussten Suche nach neuen, modernen Materialien und der entsprechenden Marktversorgung und umfangreichen Lagerhaltung bis zu unserem Service im Umcoil – und Produktionscenter und der Belieferung mit dem eigenen Fuhrpark bieten wir unseren Kunden ein attraktives Gesamtpaket, das uns vom Mitbewerb unterscheidet und abhebt.

Unsere Mitarbeiter verstehen die Wünsche und Bedürfnisse und gehen gerne soweit möglich auch auf Sonderwünsche ein.

So haben wir uns in den letzten Jahrzehnten als verlässlicher Partner bei unseren Kunden den Ruf als „Nr.1“ erworben, dem wir auch in Zukunft gerecht werden wollen. Eine faire, zufriedenstellende Partnerschaft mit unseren Kunden liegt uns am Herzen und so freuen wir uns auf die weiteren Jahre der guten Zusammenarbeit.

In diesem Sinne bleibt unser Leitspruch:
„Dem Handwerk zu dienen“ mit einen herzlichen „Glück Auf!“

 

 

Gemälde vom Firmengründer Fritz Slama

Gemälde, Heinz Eckhardt Slama

Diese Website verwendet Cookies.Mehr erfahren   OK